Canielle Videoüberwachung

Nein, auf dem hier gezeigten Foto ist kein eigenartiges Stillleben und auch kein Spiegel zu sehen. Das Bild zeigt die Eingangstüre eines kleinen Geschäfts in der Grazer Griesgasse. Vermutlich zur Abschreckung von Dieben steht auf der Türe geschrieben, der Laden sei videoüberwacht. Da keine Kamera zu sehen war, dachte ich mir, dass es sich bei dieser Überwachungsanlage nur um diesen kleinen, sehenden Hund handeln kann. Trotz aller Originalität dieses Systems hoffe ich, dass sich das Hündchen bei der Polizei melden kann, wenn’s wirklich kritisch wird.

Canielle Videoüberwachung in der Grazer Griesgasse

Canielle Videoüberwachung in der Grazer Griesgasse

Comment this ...

(Your email address will not be published)