Carl Heuser, Maler

Carl Heuser: Ein Blick aufs WeinglasKunsthistorisch bin ich ungefähr so bewandert wie ein fünfjähriges Kind im Integralrechnen. Deswegen wundert es mich üblicherweise nicht, wenn ich eine Malerin nicht kenne oder ein Gemälde nicht epochal einordnen kann. Was mich jedoch wundert ist, dass ich im sonst so allwissenden Internet kaum Informationen zu dem deutschen Maler Carl Heuser finden kann. Dabei werden seine Bilder durchaus in einigen renommierten Auktionshäusern feilgeboten.

Carl Heuser war deutscher Herkunft und lebte von 1827 bis 1892. Er spezialisierte sich auf Porträts von Menschen seiner Region, und fertigte seine Gemälde immens detailliert an. Zumeist sind alte Männer und Frauen in traditioneller Kleidung zu sehen. Kaum zu übersehen ist, dass einige seine Modelle dem Trinken nicht abgeneigt waren, und mit Pfeife aufzutreten, zu dieser Zeit, an diesem Ort, wohl höchst schick war.

 

Quellen / Weiterführende Links

Comment this ...

(Your email address will not be published)