Der größte Totenacker der Welt

Wadi as-Salam (wikimedia commons)

Wadi as-Salam (wikimedia commons)

Heute habe ich ein amüsantes Gespräch mit einem irakischen Freund geführt. Wir sprachen über Weltrekorde unseres Heimatlandes. Dabei durfte ich lernen, dass sich im Irak der weltweit größte Friedhof befindet: Wādī as-salām, Tal des Friedens.

Da Imam Ali, der Cousin des Propheten Mohammeds, im Tal des Friedens begraben wurde, beantragten Schiiten der ganzen Welt über Jahrhunderte hinweg, dort eines Tages bestattet zu werden. Aufgrund von Platzmangel gibt es nun eine Leichenaufnahme–Begrenzung; nur noch Iraker dürfen dort begraben werden. Mittlerweile ist die Grabstätte circa fünfmal so groß wie Monaco, 25 Mal so groß wie das Oktoberfest in München, bzw. 1400 Mal so groß wie ein Fußballfeld. Na Bumm!

Weiterführende Links

Comment this ...

(Your email address will not be published)