Do wüll I hin!

Infrarot Satellitenaufnahme des Lenadeltas (NASA)

Infrarot Satellitenaufnahme des Lenadeltas (NASA)

Da wir Trifter immer an Orten interessiert sind, an denen man sich gut verstecken kann, habe ich es mir zur Angewohnheit gemacht, manch’ Musestunde lang die Erde von oben anzusehen, um nach feinen Plätzchen Ausschau zu halten.

Als ich dann die Satellitenaufnahmen des Lenadeltas sah, überkam mich spontanes Fernweh. Tausende Seen in beinharter Zivilisationsferne scheinen unzählige einsame Abenteuer zu versprechen. Immerhin ist das Lenadelta mit über 30.000 Quadratkilometer das größte Naturschutzgebiet Russlands.

Und auch wenn’s ziemlich langweilig werden könnte, meine ich “Do worr I nu net, du muass I hin!” (Danke Herr Hader).

.

Weiterführende Links

Comment this ...

(Your email address will not be published)