Heimat bist du rechter Ecken?

die ersten Drei im Ranking der rechteckigsten Länder

die ersten Drei im Ranking der rechteckigsten Länder

Es gibt Fragen, die sich nicht jedem unmittelbar augenscheinlich stellen, deren Beantwortung aber dennoch einige Spannung in sich trägt. Zu diesen zählt, meiner Meinung nach, zum Beispiel die Frage: „Welches ist das rechteckigste Land der Erde?“

Der Geostatiker  David Barry aus Brisbane, Queensland in Australien hat sich die Mühe gemacht, eine Antwort auf diese Frage zu finden. Und er hat nicht nur das rechteckigste Land gefunden sondern gleich alle Länder der Erde nach ihrer Rechteckigkeit gereiht. Angeführt wird diese Liste von Ägypten, gefolgt vom Vatikan und den dritten Platz  holt sich das erst seit 2010 autonome Land Sint Maarten. Die vollständige Liste findet sich hier, neben einigen Anmerkungen zu den Problemen und Lösungsansätzen die einem bei der Beantwortung solcher Fragestellungen entgegen schlagen.

Die Arbeit von David Barry hat anscheinend auch Gonzales Ciruelos inspiriert. Der Mathematiker und Programmierer aus Buenos Aires hat am 26. Juli dieses Jahres eine Liste der rundesten Länder der Welt veröffentlicht. Spannend ist, dass man hier den Vatikan, auf Platz zwei der rechteckigen Länder, auf Platz vier der Runden findet. Gleich hinter Sierra Leone, Nauru und Zimbabwe. Auch Ciruelo hat auf seiner Homepage eine vollständige Liste und einige Anmerkungen wie er dazu kommt.

Österreichs Platzierung in beiden Listen

Österreichs Platzierung in beiden Listen

Für österreichische Patrioten gibt es leider auch hier nicht wirklich was zu feiern. So findet man unsere Bundesrepublik auf Platz 87 der runden, und erst auf Platz 136 der eckigen Länder.

 

 

 

Weiterführende Links:

Comment this ...

(Your email address will not be published)