Lobet und preiset | John Frum Edition

via oddculture.com

Vor nicht allzu langer Zeit haben wir von der John-Frum-Bewegung in Melanesien gelesen, die als Gegenbewegung zu christlichen Missionierungsaktivitäten entstanden ist und deren Anhänger daran glauben, dass der Vulkan Yasur der Ursprung der Welt ist, unter dessen Krater der Sohn Gottes, der Amerikaner John Frum lebt.

John Frum soll eines Tages aus dem Krater hervorkommen und seine Anhänger in eine glückliche Zukunft führen. Und weil der höchste Feiertag der John-Frum-Bewegung jährlich am 15. Februar gefeiert wird, ist mir das Grund genug heute nochmal zwei kurze Filme zu zeigen, welche die Jünger bei ihrer Religionsausübung zeigen.

In diesem Sinne einen schönen Feiertag euch allen!

 

Comment this ...

(Your email address will not be published)