Wohin wir wollen

“Mach’ was aus dir!”,
“Was soll nur aus dir werden?”

“Was mach’ ich mit mir?”,
“Was lohnt sich bis zum Sterben?’

Geistig flexibel,
zielgerichtet soll man sein.

Äußerst penibel, effizient,
nur keine Trödelei’n.

Manchmal ist es auch schön, irgendwo anzukommen, ohne sich vorher den Kopf darüber zerbrochen zu haben, wohin die Reise gehen soll. Für’s Schmökern auf Trift gibt es in diesem Sinne nun einen Verweis auf zufällige Artikel. Die musikalische Untermalung kommt von den Talking Heads, denn die wissen scheinbar auch, wohin wir gehen.
.

Comment this ...

(Your email address will not be published)