Wild Hog in the Wood

Wie das letzte Mal schon angekündigt, erscheint hier heute der letzte Teil der        Tri(ft-o)logie, die sich mit dem edlen Helden Bangum, seiner Begegnung mit einer Hexe und den Hintergründen dieser Geschichte beschäftigt. Und um einem alten Sprichwort gerecht zu werden, hab ich mir das Beste für den Schluss aufgehoben. Denn die besprochene Geschichte war so…

Mit Tabak gegen den Ertrinkungstod

Heutzutage würde vermutlich kein Arzt dazu raten, Tabak als Medizin einzusetzen. Doch das war nicht immer so. Vom 17. bis Anfang des 19. Jahrhunderts war Tabak eine etablierte Arznei in der westlichen Medizin. Dabei wurde der heilsame Rauch nicht nur durch den Mund aufgenommen, sondern auch anal oder vaginal. Die damalige Medizin war noch stark…

Argument Clinic

In letzter Sekunde habe ich gerade meine noblen Artikel-Pläne über den Haufen geworfen und muss stattdessen über etwas ganz anderes berichten, einerseits weil es auf so vielen Ebenen genial ist und andererseits weil Wochenende ist. Ob das jetzt auf Kosten oder zum Spaß der Trift-Leser passiert, sei dahingestellt… Auf Youtube ist ein Video aufgetaucht in dem der Argument Sketch der Monty…

Ziegen, die auf Männer starren

Wie vergangene Woche in goats and soda zu lesen war, hat eine Studie die letztes Jahr im Buttercups Sanctuary for Goats in Kent, England, durchgeführt wurde herausgefunden was es damit auf sich hat, wenn Ziegen Menschen in die Augen starren. Der Co-Autor der Studie Christian Nawroth (im Bild rechts) meint dazu, es könnte ein Schrei um Hilfe sein…

7 Millionen Hasen

Seit letzter Woche gibt es ein neues Video des genialen, wenn auch verrückten Multimediakünstlers  Cyriak. Mal ein Spoiler vorweg: Es geht um Hasen. Der aus Brighton stammende Cyriak Harris, so sein voller Name, stellt schon seit 2006 irrwitzige Videos ins Netz. Als typische Stilelemente tauchen Selbstähnlichkeit, Potenzen und die von ihm selbstkomponierte Synthiemusik auf, die…

Roboteranwalt

Es war eine harte Woche für die Briten. Erst das Brexit-Referendum, dann fiel der Pfund auf ein historisches Tief seit 1985 und als obs nicht genug wäre, ließ sich die englische Fußballnationalmannschaft auch noch von einer Horde isländischer Zimmerer und Zahnärzte aus der Europameisterschaft kicken…

Unbegrenzter Alkohol für Winston Churchill

Als sich Winston Churchill 1931 auf einer Vortragsreise durch die Vereinigten Staaten befand, hatte er für einen kurzen Augenblick vergessen, dass die Fahrzeuge auf dieser Seite des Großen Teiches auf der linken Spur unterwegs sind. In Eile, da er für eine Verabredung zum Abendessen mit dem Finanzier Bernard Baruch spät dran war, sprang er inmitten einer mehrspurigen Straße aus dem Taxi und hätte erst nach links schauen sollen…

Bond. Jimmy Bond.

Irrig ist die Annahme, Sean Connery sei der erste Schauspieler gewesen, der Ian Flemings James Bond auf der Leinwand verkörperte. Acht Jahre bevor Connery Doktor No jagen durfte, erschien 1954 die erste Bond-Verfilmung, mit Barry Nelson in der Hauptrolle. Casino Royale wurde als Fernsehfilm produziert und war auf ein US-amerikanisches Publikum abgestimmt. So ist 007…

Such Is Life #16 | Did I make a good jump?

Als Robert Emmet Odlum am 19. Mai 1885 von der gerade erst fertig gestellten Brooklyn Bridge sprang, war er wohl nicht nur der erste Mensch, der sich von dieser Brücke warf, er ist auch bis heute einer der wenigen, die vor hatten den Sprung zu überleben. Todesursache: Fallen durch Luft Odlums Motivation war zu demonstrieren,…

Skim it! Die Resultate 2015

Wie jedes Jahr Ende September gingen letztes Wochenende die World Stone Skimming Championships auf Easdale Island in Schottland über die Bühne. Wieder einmal hat sich Dougie Isaacs als Gott der Steine bewiesen und sich gegen Konkurrenten aus 20 Nationen durchgesetzt. Heuer bereits zum sechsten Mal in Folge! Sollte jemanden nicht klar sein worum es beim Stone Skimming geht empfehle ich…

Sag es in Polari

„Vada that bona omi-paloni!“ hätten britische Homosexuelle früher gesagt, um jemanden aufzufordern sich einen tollen schwulen Mann anzuschauen. Die Sprache ist Polari und wurde in den 1930er bis 1970er Jahren verwendet, um in der Homosexuellenszene unerkannt gegenüber Außenstehenden zu kommunizieren. Erst als 1967 das Totalverbot für Homosexualität fiel, nahm die Verwendung ab. Der Ursprung von…

Obszöne Tischbeine

Historisch wird gemunkelt, dass die Briten und Amerikaner während des Viktorianischen Zeitalters (19. Jh.) relativ prüde gewesen sein sollen. Den damaligen Sitten zufolge, hielten Ladies und Gentlemen dieser Zeit Sex für eine tierische und primitive Unart. Lediglich zur Fortpflanzung, und auch da nur sparsam, galt das unzüchtige Verhalten als angebracht. Wer zu freizügig lebte, riskierte…

Such Is Life #15 | Mad Jack

Lieutenant Colonel John Malcolm Thorpe Fleming “Jack” Churchill besser bekannt als Mad Jack war wohl einer der imposantesten Führer von Kommandotruppen des Zweiten Weltkriegs. Anstatt sich auf Schusswaffen zu spezialisieren, bevorzugte er es mit Dudelsack, Langbogen und schottischem Breitschwert ins Gefecht zu ziehen, denn Churchill war der Meinung: „Jeder Offizier, der ohne sein Schwert in den Kampf…

Inside Abbey Road

In den heiligen Aufnahmehallen der Abbey Road Studios wurde bereits Geschichte geschrieben. Eigentlich wird dort immer noch Geschichte geschrieben, denn die Liste der Musiker die sich hier die Klinke in die Hand geben scheint endlos und wird permanent länger: Glenn Miller, Pink Floyd, Oasis, das London Symphony Orchestra, Jay Z, Radiohead,… Daneben wurde hier schon immer viel…