Star Guillotine

Guillotine (Wikimedia Commons)

Die letzte Hinrichtung durch die Guillotine in Frankreich fand im selben Jahr statt, als Star Wars – Krieg der Sterne in den Kinos anlief. Hamida Djandoubi, ein tunesischer Zuhälter, war der letzte Mensch, der in Westeuropa hingerichtet wurde und gleichzeitig der letzte Mensch weltweit, der durch die Guillotine starb. George Lucas ist vier Jahre älter als Djandoubi; für ihn war 1977 wohl eines der wichtigsten Jahre seiner Karriere. Für Frankreich bedeutete es den Anfang vom Ende einer blutigen Vergangenheit.

Comment this ...

(Your email address will not be published)