Schönheit

Mein Blick schweift umher. Ich suche Schönheit und treffe nur auf Vergängliches. Suchend werde ich sie nicht finden. Ich kann mich nur für sie öffnen. Seufzen. Hmh, kein leichter Auftrag, dabei soll es fließen – das Schöne. Ich versperre mal die Türe und öffne mich im Schutz dieses abgeschlossenen Raumes für die Schönheit in mir.…

DT

Deiner zu entbehren ist als hätte man vom Paradies gekostet und dann wurde einem der Nektar von den Lippen gerissen. Obwohl die Abstände in denen wir uns sehen immer länger und die Zeit die wir miteinander teilen immer kürzer wird, vergeht dennoch kein einziger Tag, an dem ich aus meinem schlaftabletten-induzierten Koma erwache und nicht…

Impressions from India #2: Udaipur

Indien ist unbeschreiblich, im wahrsten Sinne des Wortes. Das liegt nicht nur daran, dass Indien ein extrem großes Land ist. Die kulturelle und landschaftliche Vielfalt des Vielvölkerstaats in wenige Worte zu fassen, würde Land und Leute diskriminieren. Will man Reiseeindrücke schildern, so scheint es ehrlicher zu beschreiben, wo man dort war, und was man dort…

Alles Wird Gut

Faschisten sind Gut und Böse. Jeder vergewaltigt jeden, weil eben. Worte im Wortchaos der Anonymität kommen einem Faustschlag gleich. Und Kim Jong hüpft freudig um den Roten Knopf herum. Alles geht drunter und drüber. But I have faith. I have faith in my people! At the core of it all: Our blood is Red. Und……

Mein größtes Opfer

Seit je her war ich ein Mensch fröhlicher Natur und leuchtender Augen. In meiner Kindheit vor allem, ja sogar bis hin zu meinen fortgeschrittenen Flegeljahren, prägte ein irrationaler und unannehmbarer Hang zur Naivität, gar Leichtgläubigkeit meinen Charakter. Verstehen konnte ich nichts, was ich nicht nachvollziehen hätte können und doch glaubte ich jedes Wort, das mir…

St. Paticks Playlist 2017

Trift durfte am 17. März dieses Jahres, anlässlich des Hochfestes des irischen Schutzpatrons Patrick, die Einleitung in einen schönen Konzertabend im Club Wakuum mit den Murriver Rounders und Inigo McCoy gestalten. Ich habe dazu eine knapp zweistündige Playlist meiner persönlichen Lieblings-Folksongs zusammengestellt. Und da einige Leute Interesse daran bekundet haben, gibt es jetzt alle Songs…

Veränderung

Nichts lässt mich mich selbst lebendiger fühlen, als das Gefühl, das mein Sicherheitsdenken und all das, was Sicherheit in meinem Leben bedeutet, durchrüttelt, um neue Maßstäbe zu setzen. Es geht die Angst miteinher, die meinen Fokus verkleinert, frustriert mich – ich kann nicht aus, immer wieder diese Energie, die ich nicht kontrollieren kann, während ich…

can-life

tim drinks tons and tons of cans, and eats food that is canned as well tim lives in a can that is next to other cans, stacked on top of more cans also, in tim’s life, when there is a possibility, tim just knows that he can. tim consumes cans, he lives in cans, and…

Bergsteigerinnen kochen (nicht) gern

Immer wieder wundere ich mich, warum es so selten reine Frauenseilschaften gibt. Ein Umdenken auch in einem von männlichem Gedankengut getränkten Freizeitbereich findet zwar statt, hat es auch schon immer gegeben – wenn auch nicht so offensichtlich öffentlich – aber es scheint doch so im Hinterstübchen manch eines männlichen Verstandes gleichbleibend die Meinung, Frauen sollten…

Triftiger Wandel

Werte Trifter, Co-Trifter, Freunde, Interessierte, Kritiker, Verächter und Innen! Wir triften nun bereits seit Dezember 2013 und schauen nicht ohne Stolz auf die vielen Beiträge, die hier nachzulesen sind. Auch einige nette Veranstaltungen sind uns seither gelungen. Unser Anspruch war und ist, dem eigenen Schaffen und den individuellen Interessen einen gemeinsamen Platz zu geben. Nicht…

Allein zu Zweit

Frauen reden gern, Männer aber schon auch. Dass jedoch der weibliche Part der Erdbevölkerung eine andere Sprache spricht als der männliche ist allgemein bekannt. Dieser Umstand führt oft zu tiefgreifenden bis zu enorm erschütternden Missverständnissen zwischen Frau und Mann, sei es im Alltag oder eben auch bei sportlichen – in meinem Fall bergsportlichen – Unternehmungen! Ich rufe…

TrifToneJSdemo

Wollte man als Laie vor rund 25 Jahren digitale Musik erzeugen, so war man auf eigenartige Kästchen angewiesen – mit unterschiedlichsten Ausmaßen, diffus blinkenden Lichtern, eigenartigen Druck- und Drehknöpfen, und einer Verkabelung, deren Knoten schon vor dem Anstecken unlösbar waren. Mit Anfang der 1990er wanderten die vielen Kästchen dann langsam in den PC und ließen…

Mega Bomba

Nahezu überall wo Fasching (oder Karneval) gefeiert wird sind die Umzüge und Veranstaltungen von lokalen Bräuchen und Kostüm-Traditionen geprägt. Die Kleinstadt San Juan de la Vega im mexikanischen Bundesstaat Guanajuato ist da keine Ausnahme, die Bewohner lassen es am Faschingsdienstag ordentlich krachen. Mittels selbstgebauten Sprengsätzen die auf Vorschlaghämmer befestigt werden um sie mit einem gezielten…

Kann man hier wo Tischtennis spielen?

Heute treibt einmal etwas für sportlich Aktive die Trift hinab. Der Berliner Fabian Holler stellt nämlich einen Onlinekartenservice zur Verfügung, dem man alle öffentlich zugänglichen Tischtennistische entnehmen kann. In Graz sind interessanter Weise nur Tische auf der linken Murseite eingetragen und da ich selbst nicht der große Ping-Pong-Spieler bin, weiß ich nicht ob es am…