Skim it! Die Resultate

Der Weltmeister Dougie Isaacs (via stoneskimming.com)

Der Weltmeister Dougie Isaacs (via stoneskimming.com)

Wie wir berichteten gingen am 28. September die World Stone Skimming Championships auf Easdale Island in Schottland vonstatten. Mittlerweile sind die Ergebnisse öffentlich. Unglaublich aber wahr: Der Schotte Dougie Isaacs holte sich erneut und bereits zum fünften Mal den Weltmeistertitel.

Die Resultate der World Stone Skimming Championships 2014:

Männer

  1. Dougie Isaacs, Scotland, back wall
  2. Ron Long, Wales, back wall
  3. Paul Crabtree, England, back wall

*Old Tosser* Ron Long, Wales, back wall
*Bertie* Allan Laycock, Scotland, 60m

Frauen

  1. Helen Mannion, Britain, 29m
  2. Liz Young, Scotland, 25m
    Annie Brockner, Scotland, 25m
  3. Lisette van Baalen, Holland, 24m
    Joan Hemphill, Scotland, 24m

*Old Tosser* Cinda Combs, USA, 23m

Die Wertung Old Tosser steht für Teilnehmer über 60 Jahren (Der erste Preis dieser Kategorie ist ein Spazierstock). Bertie bewertet den besten Wurf eines Bewohners von Easdale Island (Die Population der Insel beträgt 59 Menschen).

Technik

Die nächsten Weltmeisterschaften finden am 27. September 2015 statt. Jetzt ist also die ideale Zeit um mit dem Training zu beginnen. Ein Video von Paul Crabtree bei den World Stone Skimming Championships 2011, bei denen er den dritten Platz erzielte, veranschaulicht seine erstklassige Technik:

Comment this ...

(Your email address will not be published)