Culture is A WAR, Smiley wins

Schon lange beschäftigen sich Denkerinnen und Denker mit der Frage, was Kultur an sich denn sei. Kultur als Gegenteil von Natur zu definieren hakt ja spätestens daran, dass auch Natur ein kulturelles Konzept ist – verbunden mit Phantasien, Träumen, Idealen, sowie den Mitteln diese auszudrücken.

Auf der Südseite des Forum Stadtparks in Graz steht in großen Lettern die Aufschrift “CULTuRE is A WAR!!!” gesprüht. Eine Fotografie dieser Fassade nutzten letzten September die Grünen, um für eine Diskussionsveranstaltung über den europaweiten Rechtsruck zu werben. Das sollte vermutlich ein Aufreger sein, vermutlich aber auch ein Denkanstoß in Richtung des permanenten, medialen Ringens um Aufmerksamkeit, das den politischen Alltag prägt. Ist Kultur also ein Aufmerksamkeitskrieg?

Das Phänomen kennt man ja: Wissen und Wahrnehmung hängen eng zusammen. So ist Fussball lediglich ein stupides Herumgetrete auf einem Ball, bevor man sich mit Regeln und Rängen auseinandersetzt. Ein Auto ist einfach ein Auto, bevor man sich mit Marken, Kennzahlen und Mobilitätsvorlieben beschäftigt. Ein Mensch ist erst ein Ausländer, wenn er gewisse Insignien der Fremdheit an sich trägt. usw. Umgekehrt kennt man das Phänomen, dass sich die Wahrnehmung kaum auf Dinge richtet, die zu alltäglich werden. So zog ein Tattoo noch vor rund 20 Jahren faszinierte Blicke auf sich. Heute hat fast jedermensch eines.

Ich denke, so gesehen ist schon etwas wahres dran, und man kann Kultur als ein Buhlen um Aufmerksamkeit verstehen. Mit dem Wissen darum kann man sich aber auch ein wenig dagegen wappnen. Gerade eben tauchte der Werbeflyer der Grünen vom letzten September auf meinem Schreibtisch auf, und ich habe erst jetzt wahrgenommen, dass es da um eine Diskussionsveranstaltung gegangen wäre.

Mitgenommen habe ich ihn eigentlich wegen dem Smiley, der seit letztem Sommer in allen möglichen Posen in der Grazer Innenstadt abhängt. Smiley hat sein Leben als Graffiti durchbrochen, und tummelt sich mittlerweile in und auf anderen Medien.

Wenn Kultur ein Krieg ist, dann hat diesen Kampf um Aufmerksamkeit in meiner Welt Smiley gewonnen.

Flyer der Grünen “Kampf um Kunst und Kultur” mit Bild vom Forum Stadtpark

Smiley auf der Metaebene

 

Comment this ...

(Your email address will not be published)