Dienstag, Dezember 7, 2021
Diary

Kickplatz mit Aussicht

Sportplatz / Fussballplatz in Mürzzuschlag

Vom Kaiserstein über Mürzzuschlag hat man eine echt feine Sicht auf den örtlichen Kickplatz bzw., so viel Respekt muss sein, die städtische Sportanlage. Wäre ich Fan des ESV Sparkasse Mürzzuschlag oder der Footballer von den Styrian Panthers, wüsste ich, wo ich gepflegt deren Gekicke verfolgen würde. Gegen die Aussicht können nämlich die meisten VIP-Logen einpacken. Und man kann Hülsn, Semmeln und Bengalos mitbringen, ohne Ärger mit den Ordnern zu bekommen. Fanherz, was willst du mehr?

Das nenn ich VIP-Aussicht

Allerdings würd ich beim Torjubel oder wegen einem falsch gegebenen Abseits nicht allzu rumpelstilzchenhaft herumhüpfen dort oben. Da geht’s nämlich ganz schön steil und tief Richtung Mürz und Auweg runter.

Der Kaiserstein heißt übrigens so, weil angeblich bereits Kaiser Franz Joseph von dort aus die Aussicht auf Unterligakicks Mürzzuschlag genossen haben soll. Und ich kann mir vorstellen, dass der Felsvorsprung auch heute noch für die nicht sportinteressierte Jugend ein attraktives Ausflugsziel darstellt, als von Elternaugen weit entfernter Partyspot oder wild-romantisches Schmusefleckchen.

Herzlich willkommen am Kaiserstein

Links: